Suche
  • Wolfgang Pammer

Kurzbahn - WM Abu Dhabi - Tag 3 + 4

Auch am Samstag und Sonntag waren unsere Schwimmer*innen in Abu Dhabi fleißig im Einsatz.

Bernhard Reitshammer (ASV Linz) starte im Vorlauf über 100m Lagen, wo er als 14 auch in das Semi am Abend einzog, sich dort auf einen starken 7. Rang verbessern konnte und sich somit auch für das Finale am Sonntag qualifizierte, welches er schließlich mit dem 8. Gesamtrang beendete.

Simon Bucher (ASV Linz) starte am Samstag über 50m Rücken und erreichte als 15 hier eben das Semifinale. Platz 15 sollte es am Abend dann auch als Endrang bleiben. Über sein Finale am Samstag, den 100m Schmetterling, erreichte er den sehr guten 7. Platz und schwamm auf der 50m Durchgangszeit so "ganz nebenbei" einen neuen Ö-Rekord mit 22,70! Am Sonntag schied er im Vorlauf über 50m Schmetterling mit dem 26 Platz leider frühzeitig aus.

Lena Kreundl (ASV Linz) ging am Samstag über ihre Paradedisziplin - 100m Lagen - ins Rennen und erreichte hier mit dem 9. Platz ganz klar den Semifinaleinzug. Am Abend konnte sie über die selbe Strecke mit 59,08 neuen Ö-Rekord erzielen, aber selbst das reichte mit Platz 12 leider nicht für den Einzug ins Finale. Ebenfalls ins Semifinale zog am Sonntag auch über die 100m Brust ein, wo dann aber mit Rang 16 leider Schluss war.


Die Starts in den Vorläufen am Montag:

Lena Kreundl - 200m Lagen

Bernhard Reitshammer - 50m Brust




5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen