Suche
  • toniengelmaier

4 Nationen-Meeting Budapest 24.-26.07.20

Eine Woche später als der Nachwuchs hatte die Elite in Budapest die erste Standortbestimmung nach Beginn der COVID-Einschränkungen. Während sich die OÖ Herren relativ "schwer" taten und ohne persönliche Bestzeiten blieben, konnten das weibliche Geschlecht zumindest je zwei Bestleistungen erzielen. Johanna Enkner über 1500 Freistil in 17:08,24 und auf den eher selten absolvierten 200 Schmett in 2:30,96. Cornelia Pammer mit 1:02,86 über 100 Schmett und 0:56,08 über die 100 Freistil. Höhepunkt bleiben die Österr. Staatsmeisterschaften von 1. bis 5.8.2020 in Graz und dort werden hoffentlich auch die Männer wiederum mit Bestleistungen glänzen können!

30 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
SPONSOREN
image001.jpg
KS_Logo_OOEV_4c.jpg