Suche
  • Daniel Wartner

30. Int. Mastersmeisterschaften 2018


Im Welser Welldorado fanden vom 29.9 bis 30.9.2018 die 30. Int. Mastersmeisterschaften statt. Unter den Teilnehmern waren Masters Schwimmer und Schwimmerinnen aus 10 Ländern (AUT, GER, CZE, HUN, SUI, RUS, ITA, SLO, CRO, SVK) und aus 74 verschiedenen Vereinen. 13 Vereine waren aus Oberösterreich.

Aus oö. Sicht der erfolgreichste Verein war der Welser Turnverein 1862 mit 23 Goldenen | 27 Silbernen | 19 Bronzenen gefolgt von 1. LSK Heindl mit 19 Goldenen | 10 Silbernen | 5 Bronzenen und der LINZ AG Sektion Schwimmen mit 10 Goldenen | 3 Silbernen | 6 Bronzenen.

Insgesamt erschwammen die Oberösterreicher/innen 61 Gold-, 62 Silber- und 46 Bronzemedaillen.

Der erfolgreichste oö. Teilnehmer war Manfred Mahrle mit 9 Titeln. Bei den Damen erreichte Kronlachner Angelika 3 Titel und war damit erfolgreichste oö. Teilnehmerin.

Je drei Titel ergatterten Fischer Heinz (LSK) und die WTVler Kastner Herbert, Jaksche Philipp und Dür Dominik.

Die beiden letzteren trugen sich auch in die österreichischen Rekordlisten ein: Philipp Jaksche schwamm über 100 Rücken in 57,40 und 400 Lagen in 4:44,11 jeweils einen oö. Mastersrekord in der AK 25. Dominik Dür schaffte dies in der AK 30 über 100 Lagen in der Zeit von 1:00,46.


53 Ansichten
SPONSOREN
image001.jpg
KS_Logo_OOEV_4c.jpg