Berlin Swim Open

February 28, 2020

3. Wettkampftag

Ohne Rekord ging der 3. Tag zu Ende, aber dafür etliche Topplatzierungen brachte der letzte Tag.

Zum Auftakt belegt Bernhard Reitshammer über die 50 m Rücken in 0:25,56 den 2. Platz. Eine  erfolgreiche  Premiere lieferte Cornelia Pammer mit Bronze über 100 m Rücken mit der neuen pers. Bestleistung von 1:04,59!

Blech für Paul Espernberger über die 100 Schmett in 0:54,71. Eine Doppelsieg gab es über die 50 Freistil Bernhard Reitshammer in 0:22,83 vor Alex Trampitsch in 0:23,31.

Silber gab es über 50 Brust für Börni in 0:27,90, der sich im Österreicher-Duell Valentin Bayer um 4/100 geschlagen geben musste. Silber auch für Sebastian Steffan in 2:03,16 hinter Patrick Staber in 2:02,41 über 200 m Lagen. Nochmals Bronze für Johanna Enkner über die 1500 Freistil in 17:09,62.

 

2. Wettkampftag

Den nächste Zweiminuten-Cracker liefert Bernhard REITSHAMMER in der ersten Männer-Entscheidung des Tages. 1:59,78 gewint er die 200 m Rücken mit neuem OÖ REKORD, dazu noch EM A-Limit.

Ein weiteren Sieg gibt es auch für Alex Trampitsch, er gewinnt die 100 Freistil in 0:50,24. Blech für Cornelia Pammer über 50 m Brust in 0:32,60.

Nach ihrer persönlichen Bestzeit über 400 Freistil gestern, bleibt Johanna Enkner heute über 800 Meter erstmals unter 9 Minuten - in 8:57,64 gelingt ihr der Sprung zu Bronze!
 

1. Wettkampftag

In der Deutschen Hauptstadt Berlin gibt es an diesem Wochende eine weitere Chance zur Standortbestimmung in EM und Olympia --- so der Coronavirus nicht noch die ganze Saison durcheinander bringen wird.

Bernhard REITSHAMMER gewinnt die 100 Rücken unangefochten in starken 0:54,00 - auf die Olympia-A-Limit von 0:53,85 fehlen wiederum nur 15/100 Sekunden.

Ähnlich ergeht es Paul ESPERNBERGER er drückt seinen OÖ REKORD über 200 Schmett deutlich unter 2:00 - 1:59,39 lautet die neue Bestmarke, zum erforderlichen EM A-Limit fehlen auch ihm nur 19/100 Sekunden.

Für einen weiteren Sieg sorgt Alex Trampitsch über 200 Freistil in 1:49,90. Über 400 Freistil schrammt Johanna Enkner in 4:19,25 um 1/10 Sekunde an Bronze vorbei.

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

73. Österreichischen Staatsmeisterschaften - TAG 1

July 26, 2018

1/1
Please reload

Aktuelle Einträge

February 28, 2020

Please reload

Archiv