MASTERS WM 2017

August 20, 2017

 

 

 

 

Die Masters WM vom 12.- 20.08.2017 war perfekt organisiert. Die Wettkämpfe waren auf 4 Wettkampf-Pools aufgeteilt. Zusätzlich zu jedem Wettkampf Pool gab es ein eigenes Becken zum Ein- und Ausschwimmen. Rundherum gab es genug Platz für die Aktiven, Trainer und Zuschauer und die Wettkampfabschnitte waren am späteren Nachmittag zu Ende.

 

Fazit: Ja, man kann in einer Stadt mehr 50m Becken haben, wie in ganz Österreich.

 

Die Spitze in den einzelnen Altersklassen schwamm auf allerhöchstem Niveau. Die oberösterreichischen Teilnehmer von den Vereinen Linz AG, LSK Heindl und Sportklub Vöest schlugen sich beachtlich. Franz Zigon wurde in der Altersklasse 95! Dritter über 100 Rücken.

Manfred Mahrle von der Linz AG wurde 7. über 800 Kraul in der AK 45 und stellte zwei österreichische Rekorde mit seiner 400 Durchschnittszeit (4:41,32) und der Endzeit über 800 auf (9:39,00).

 

Knapp am österreichischen Rekord vorbei schwamm Monika Hofmann über 100 Delphin mit 1:24,45, wurde aber gute 21. Die Staffeln vom LSK Heindl starteten in 4 Bewerben und belegten 2x den 4. Platz und je einmal den 5. und 6. Platz.

Auch in den Open Water Bewerben wurden sehr gute Ergebnisse erzielt. Manfred Mahrle wurde in seiner Altersklasse sensationell 9., der Vöestler Michael Aigner kam als 41. unter den Top 50. Ihren ersten internationalen Wettkampf konnten die für Linz AG starteten Spanier Jose Caballo und Jonay Santana über 2,4 km Open Water absolvieren und wurden bei schweren Bedingungen 61. Und 54.

 

Herzliche Gratulation an alle Teilnehmer!

 

Ergebnisse der oberösterreichischen Delegation: 

 

 


 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

73. Österreichischen Staatsmeisterschaften - TAG 1

July 26, 2018

1/1
Please reload

Aktuelle Einträge

October 17, 2019

October 13, 2019

October 11, 2019

Please reload

Archiv