Suche
  • Wolfgang Pammer

OÖ Landesmeisterschaften im Schwimmen 2022

Am 2. und 3. Juli fanden im Linzer Parkbad die diesjährigen OÖ Landesmeisterschaften im Schwimmen statt, die diesmal vom ASV – Linz, im Zuge des 75-jährigen Vereinsjubiläums, absolut Top, veranstaltet wurden.

Das Jubiläum wurde im gemütlichen Rahmen am Samstagabend gebührend gefeiert, aber natürlich standen die sportlichen Leistungen an diesem Wochenende im Vordergrund.

Der ASV – Linz war dabei auch der erfolgreichste Verein und holte sich so mit insgesamt 130 Medaillen, davon 63 in Gold, mit Respektabstand den ersten Platz im Medaillenspiegel. Neben vielen Einzeltitel konnte sich der ASV auch (fast) alle Staffeltitel erkämpfen, nur über der 4 x 100m Lagen bei den Damen musste er sich dem 1.LSK – Heindl geschlagen geben.

Auch der erfolgreichste männliche Athlet kommt mit dem Olympiateilnehmer Bernhard Reitshammer vom ASV – Linz, der 5 neue Landesmeistertitel auf sein Konto verbuchen konnte, gefolgt von seinem Vereinskollegen Simon Bucher, der nur am Samstag startete und 4 Titel erkämpfen konnte.

Bei den Damen war dieses mal Chiara Fürst vom 1.LSK – Heindl mit 4 x Gold am erfolgreichsten, ihr auf den Fersen war die jüngere Schwester Elena Fürst, die sich über 3 Titel in der Allgemeinen Klasse freuen durfte.

Die Siegern der letzten Jahre, Cornelia Pammer (1.USC-Traun), konnte auf Grund einer Coronaerkrankung leider nicht starten.

Bei prächtigem Wetter wurden im Linzer Parkbad natürlich viele tolle Leistungen gezeigt, auch von den zahlreich vertretenen Nachwuchsschwimmer*innen, die von den – endlich wieder erlaubten - Zuschauern kräftig angefeuert wurden.




85 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen