top of page
Suche
  • Wolfgang Pammer

OÖ Hallenlandesmeisterschaften 2024

Von 9. bis 11.2. waren die OÖ Schwimmerinnen und Schwimmer beim SC Volksbank Braunau zu Gast für die OÖ Hallenlandesmeisterschaften.

Erfolgreichste Athletin in der Allg. Klasse war dieses mal Marie Sageder mit 6 x Gold und 1 x Silber, hauchdünn vor Johanna Enkner mit mit 6 x Gold und 1 x Bronze (beide ASV Linz). Der ASV Linz war auch mit insgesamt 54 Gold-, 37 Silber- und 30 Bronzemedaillen einmal mehr der erfolgreichste Verein der Veranstaltung.

Als erfolgreichster männlicher Teilnehmer konnte sich dieses Jahr Lukas Edl vom Welser TV 1862 mit 10 x Gold und 4 x Silber durchsetzen. Mit 25 x Gold, 42 x Silber und 32 x Bronze konnte der WTV insgesamt den 3. Platz im Medaillenspiegel erreichen.

Dazwischen, als auf dem 2. Gesamtrang landete der SV Vöcklabruck, der vor allem mit seiner sehr starken Nachwuchsarbeit auf sich Aufmerksam machte und so 35 x Gold, 32 x Silber und 23 x Bronze mit nach Vöcklabruck nehmen konnte.

Aber auch alle anderen Vereine und Schwimmer*innen zeigten tolle Leistungen und konnten sich über viele neue persönliche Bestzeiten freuen.

Alle Ergebnisse und Statistiken gibt es hier: MSECM myResults




76 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page