Suche
  • Wolfgang Pammer

OÖ Hallenlandesmeisterschaften 2022

Vom 18. bis 20.2. fanden im Badezentrum Traun die diesjährigen OÖ Hallenlandesmeisterschaften statt.

Insgesamt nahmen 11 Verein mit 235 Aktiven daran teil, 1054 Starts gab es zu bewältigen.

Natürlich waren, wie immer bei den Landesmeisterschaften, Schwimmerinnen und Schwimmer von den Nachwuchsjahrgängen ab Jg2013 bis zu den

OÖ-Topschwimmern aus dem Olympiazentrum am Start.

Letztere waren natürlich auch die Favoriten und wurden dieser Rolle auch gerecht: Erfolgreichste Dame war dabei Cornelia Pammer (USC-Traun), die bei

8 gemeldeten Starts auch 8 Landesmeistertitel holen konnte. Bei den Herren gelang das Bernhard Reitshammer (ASV-Linz) mit 7 Starts und 7 Goldmedaillen womit er

natürlich der erfolgreichste männliche Teilnehmer der Veranstaltung war.

Gewohnt stark präsentierte sich auch die restliche Mannschaft des ASV-Linz, die mit 43 x Gold, 36 x Silber und 18 x Bronze den Medaillenspiegel vor dem Welser TV 1862 gewinnen konnte.

Natürlich gab es auch in den Nachwuchsklassen viele Medaillengewinner und Top-Zeiten, diese hier alle aufzuzählen würde allerdings leider den Rahmen sprengen. Auch wurden hier noch viele Limits (Pflichtzeiten) für die Österr. Nachwuchsmeisterschaften vom 11. bis 13.3. in Salzburg erzielt, wozu wir allen ganz herzlich gratulieren.

Das Gesamtergebnis gibt es hier: Link

Genaue Ergebnisse je Verein hier: Link



65 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen