top of page
Suche
  • Wolfgang Pammer

Kurzbahn-EM Kazan, Tag 6 - Bronze für Reitshammer!

Eine absolut positive Überraschung lieferte am Abschlußtag in Kazan Bernhard Reitshammer.

Im Finale über 100m Lagen erreicht er mit der neuen Österreichischen Rekordzeit von 51,91 die Bronzemedaille! Herzliche Gratulation!

Ebenfalls von den Oberösterreichern im Einsatz war Simon Bucher in der 4 x 50m Lagen mixed Staffel. Mit Caroline Pilhatsch, Christopher Rothbauer und Nina Gangl erreichten sie hier im Vorlauf den 10. Platz und markierten mit 1:40,39 ebenfalls neuen Ö-Rekord.


Neben den 2 Bronzemedaillen konnte die Österreichische Delegation in Kazan außerdem noch 21 Semifinalteilnahmen, 14 Finali und 14 Ö-Rekorde für sich verbuchen.

Eine mehr als positive Gesamtbilanz!




39 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

1 comentario


josef.steinegger
08 nov 2021

Gratuliere zum Gewinn der Bronzemedaille, eine brutal - gute Leistung.

Die letzten beiden 25m Strecken dürften perfekt gewesen sein.


Habe den Namen Reitshammer aufleuchten gesehen und ja,

das war höchst erfreulich.


Ganz großes Kompliment meinerseits.


GlG

Josef Steinegger, Graz

Me gusta
bottom of page