Suche
  • Toni Engelmaier

Vöcklabruck war eine Reise Wert


Das traditionelle Raiffeisenmeeting des SV VÖCKLABRUCK glänzte nicht nur mit internationaler Besetzung sondern auch mit einem sowohl quantitatv als auch qualitativ umfangreichen Starterfeld. Für 3 OÖ Nachwuchsathleten/Innen wurde die Reise zusätzlich mit Rekorden belohnt! Extraklasse bei den Burschen Julian MITTERMAYR/Askö SC Steyr mit neuem OÖ Jugend 2-Rekord von 2:10,58 über die 200 m Rücken. Schnell wie noch, die jungen LSK-Mädels - 3 neue Einträge in der Schülerklasse 3 für Leni-Sophie KAPFER und zwar 200 Freistil 2:24,39; 200 Brust 2:55,65 und 200 Lagen in 2:40,04. Das Quartett vervollständigt Elena FÜRST über 200 Rücken in 2:38,24. Den Sieg in "Australischen-Finalis" über die 50 Freistil am Samstag holten sich die WM-Aspiranten Cornelia Pammer und Alex Trampitsch.

Alexander Trampitsch/SCS gewinnt mit der Serie 24,27 | 25,21 | 24,22 | 24,18 | 22,98

Cornelia Pammer/USC gewinnt mit der Serie 27,76 | 27,91 | 27,60 | 27,26 | 26,04

Kurz zum Ablauf eines australischen Finales: Die sechs Zeitschnellsten der 100 m Freistil Strecke tragen das „Australische Finale“ aus (männlich und weiblich getrennt). Dabei scheidet in fünf aufeinander folgenden Läufen (Start alle 3 Minuten) der jeweils Letzte aus, bis der Sieger feststeht.


167 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
SPONSOREN
image001.jpg
KS_Logo_OOEV_4c.jpg