Suche
  • Toni Engelmaier

OÖ Landesmeisterschaften - Lange Strecken


Am 4. und 5. Mai wurden im Olympiazentrum die diesjährigen Titel über die Langen Strecken vergeben. Die besten Leistungen mit jeweils 13 Punkten nach der aktuellen Rudolph-Tabelle 2018 boten Johanna Enkner/ASL über die 800 Freistil mit pB von 9:11,33; Leni-Sophie Kapfer/LSK mit neuem OÖ Schüler 3-Rekord von 10:48,59 ebenfalls über die 800 Freistil und David Brandl/PSV bei den Herren mit 16:07,69 über die 1500 Freistil. Für einen weiteren Schüler 3-Rekord über die 200 m Lagen sorgt Elena Fürst/LSK in 2:47,26. Die Medaillengewinner in der Allgemeinen Klasse: 800 Freistil Damen: Enkner/ASL 9:11,33 (pB); Kreundl/ASL 9:20,28; Pammer/UST 9:32,60. 1500 Freistil Herren: Brandl/PSV 16:07,69; Espernberger P./ASL 16:22,84 (pB); Reitshammer/ASL 17:02,54 (pB) 1500 Freistil Damen: Enkner/ASL 17:47,18 (pb); Kreundl/ASL 18:10,95 (pb); Hechenbichler/ASL 18:31,87 800 Freistil Herren: Brandl/PSV 8:28,76; Espernberger P./ASL 8:37,59 (pb); Reitshammer/ASL 8:53,28 (pB)

400 Lagen Damen: Pammer/UST 5:07,81 (pB); Enkner/ASL 5:13,50; Kolozsi/LSK 5:19,49 (pB) 400 Lagen Herren: Espernberger P./ASL 4:41,63 (pB); Trampitsch/SCS 4:50,08; Jaksche A./WTV 4:56,65. Die Sieger über die 400 Freistil bzw. 200 Lagen: Schüler 1&2 weiblich: Mittendorfer A./LSK 5:45,76 bzw. 3:07,16 Schüler 1&2 männlich: Aicher V./SKV 6:18,46 bzw. Schneider S./SVV 3:27,63 Schüler 3&4 weiblich: Schwarz V./ASL 5:13,61 bzw. 2:46,26 Schüler 3&4 männlich: Edl L./WTV 5:01,87 bzw. 2:37,16.


144 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
SPONSOREN
image001.jpg
KS_Logo_OOEV_4c.jpg