top of page
Suche
  • Wolfgang Pammer

16. Kurzbahn - WM: Tag 5 + 6: Finale und Ö-Rekord für Bucher

Am vorletzten Tag, Samstag, waren abermals Bernhard Reitshammer und Simon Bucher in Melbourne am Start.

Während Reitshammer über die 50m Brust leider nicht ganz an seine Bestzeit herankam und für ihn somit als 18. nach den Vorläufen Schluss war, lief es für Simon Bucher deutlich besser:

Über die 100m Schmetterling erreichte er als Achter nach den Vorläufen das Semifinale am Abend, wo er seine Zeit nochmals drücken konnte und so als sechster in das Finale am Schlusstag einziehen konnte.

Er war damit auch der einzige Österreicher, der am letzte Tag nochmal an den Start durfte und zeigte zum Abschluss nochmals eindrucksvoll was in ihm steckt: Mit der Zeit von 49,36 belegt er im Fanle den 6. Platz, was nicht nur die beste Platzierung für Österreich bei der WM bedeutet, sondern auch neuen Österreichischen Rekord!

Wir gratulieren allen Athletinnen und Athleten zu den tollen Leistungen in Australien!



3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page