top of page
Suche
  • Wolfgang Pammer

Österr. Meisterschaften der Nachwuchsklassen 2024

Von 8. – 10. März trafen sich die österreichischen Nachwuchstalente in der Grazer Auster zu den Österr. Meisterschaften der Nachwuchsklassen 2024.

Mit dabei natürlich auch zahlreiche Nachwuchshoffnungen aus Oberösterreich, die dort um die Titel, Medaillen und persönliche Bestzeiten kämpften.

Aus OÖ Sicht war der ASV Linz mit 1 x Gold, 4 x Silber und 2 x Bronze der erfolgreichste Verein, was den 20. Platz im Medaillenspiegel bedeutet.

Die Goldmedaille und somit den „Nachwuchsmeister – Titel“ holte sich Lucie Sageder über die 100m Rücken, außerdem durfte sie sich über 200m Rücken und 200m Lagen noch über eine Silber- und eine Bronzemedaille freuen.

Ebenfalls über Medaillen freuen durfte sich Valentin Aicher, der über 200m Lagen, 100m Brust und 200m Brust jeweils den 2. Platz und somit Silber erreichte.

Einen Podestplatz gab es auch Finn Kreps, der über 100m Brust zur Bronzemedaille schwamm.

Der 1. LSK Heindl durfte sich auch über einen Nachwuchstitel freuen: Paul Haitchi erreichte hier über 100m Freistil den 1. Platz und holte über 100m Brust auch noch eine Bronzemedaille nach Oberösterreich.

Als letzte OÖ Verein durfte sich mit 2 x Silber und 1 x Bronze der Welser TV 1862 in den Medaillenspiegel eintragen. Stefan Mayr-Huber und Severin Worff waren hier mit 1 x Silber und 1 x Bronze bzw. 1 x Bronze für die Welser erfolgreich.

Aber auch die andern Schwimmer*innen und Vereine aus Oberösterreich zeigten mit vielen persönlichen Bestzeiten und einigen Top-Ten Platzierungen gute Leistungen, wir gratulieren allen ganz herzlich!




56 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page