Suche
  • Wolfgang Pammer

Österr. Meisterschaften der Nachwuchsklassen

Vom 22. bis 25.7 fanden im Citysplash St.Pölten die Österr. Meisterschaften der Nachwuchsklassen statt.

Aus Oberösterreichischer Sicht erfolgreichster Verein war der Welser TV 1862 (insgesamt Platz 5 im Medaillenspiegel) mit 8 x Gold, 2 x Silber und 2 x Bronze:

Gleich am ersten Tag holten hier die Zwillinge Lena und Lukas Edl Gold über 400m Lagen. Lena Edl durfte sich außerdem noch über 100m Brust und 200m Lagen über eine Goldmedaille freuen, Bronze holte sie sich über 200m Brust.

Lukas Edl erwies sich als wahrer "Goldhamster": Er siegte zusätzlich noch über 100m Schmetterling, 100m Rücken, 200m Schmetterling und 200m Lagen, Platz 2gab es für Ihn noch über 100m Brust.

Der dritte Medaillengewinner für den Welser TV 1862 war Paul Neubauer, der sich über 200m und 100m Rücken über Silber bzw. Bronze freuen durfte.

An zweiter Stelle (aus OÖ-Sicht) landete der ASKÖ Traun:

Hier holte sich Marie Sageder über 100 und 200m Brust jeweils die Goldmedaille im Jahrgang 2007, beides mit neuem OÖ-Jahrgangsrekord!

Knapp dahinter landete der ASV Linz:

Die Medaillengewinner hier waren: Valentin Aicher (Silber über 100m und 200m Brust), Niklas Cerveny (Bronze über 100F und 200F), Alex Lin (Bronze über 100m Rücken), Lucie Sageder ( Gold über 100m Rücken, Silber über 200m Rücken und 200m Lagen sowie Bronze über 100m Freistil), Julian Sowa (Bronze 200m Brust), Liv Greta Stollnberger ( Silber über 200m Brust und 200m Schmetterling) sowie Moritz Werkgartner (Silber über 100m Brust und Bronze Über200m Brust).

Für den 1.USC-Traun holte Jakob Höglinger einen kompletten Medaillensatz mit nach Hause: Er siegte über 100m Freistil, Über 100m Schmetterling holte er sich Silber und über 200m Freistil Platz 3.

Für den ASKÖ SC Steyr erkämpfte Sophie Beranek über 100m und 200m Rücken Gold bzw. Bronze.

Ebenfalls Edelmetall holte Silas Schneider vom SV Vöcklabruck: Er belegte über 200m Rücken den zweiten Platz und über 400m Lagen Platz 3.

"Last but not least" gab es auch noch Medaillen für den 1.LSK Heindl wo sich Elena Fürst mit Bronze über 100m und 200m Rücken, bzw. Eva Manhall über 100m Schmetterling mit Platz 3 ebenfalls über einen Podestplatz freuen durften.

Wir gratulieren allen Teilnehmer*innen ganz herlich zu den erreichten Leistungen!




75 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen