Suche
  • Daniel Wartner

ÖM Open Water

Vergangenes Wochenende fanden die Österreichischen Meisterschaften im Open Water Schwimmen in der Neuen Donau in Wien statt. Auf Grund des Hochwassers im August waren diese ja auf September verschoben worden.


Obwohl die oberösterreichischen Open Water Asse erst kürzlich in die neue Saison gestartet sind, präsentierten Sie sich in ausgezeichneter Form.


Am Samstag, 12.09.2020 siegte Johanna Enkner / ASL über die 5km Distanz in 1:03:28,40 und deklassierte die Konkurrenz. Adina Gramlich / WTV belegte Platz 11. David Brandl / PSV war im Verfolgungsrennen der Gejagte und konnte seinen 10" Vorsprung auf Jan Hercog nicht ins Ziel retten. Für ihn bedeutete dies Platz 2. Ebenfalls top in Form präsentierte sich Max Fischerlehner / LSK. Er holte sich in der Zeit von 1:00:54,80 Platz 3 in der Allgemeinen Wertung und siegte souverän in der Juniorenwertung.


Tags darauf am Sonntag, 13.09.2020 stand die olympische 10km Distanz auf dem Programm. Johanna Enkner / ASL holte sich in 2:10:35,85 das Double. David Brandl / PSV revanchierte sich in einem taktisch klugen Rennen und siegte vor Jan Hercog in 1:58:08,55.



79 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
SPONSOREN
image001.jpg
KS_Logo_OOEV_4c.jpg