Suche

OÖ. Landesmeisterschaften 2019

Tag 1 der OÖ. Landesmeisterschaften brauchte viele Favoritensiege. Aber drei Mal siegte David über Goliath. Beginnen wir bei den Strecken die fest in den Händen mancher Athleten & Athletinnen sind. Lena Kreundl (ASV Linz) holte sich die Titel über 50m Rücken (31.55), 100m Brust (1:12.82), 50m Schmetterling (28.00), 200m Freistil (2:07.57), 100m Rücken (1:07.75), 50m Freistil (26.90). Lediglich über 200m Rücken musste sie sich ihrer Vereinskollegin Johanna Enkner ergeben. Johanna siegte über 200m Rücken in 2:25.26 und 400m Freistil in 4:27.07. Ihr männliches Pendant über diese Strecke war Solosieger David Brandl (PSV) in 3:59.44. Bernhard Reitshammer (ASV Linz) sammelte die Titel über 50m Rüc

1. LSK Heindl im Nachwuchs national TOP

Nicht nur Internationales gibt es zu berichten. Im Finale der Schüler Mannschaftswettkämpfe konnten die LSK Mädchen mehrfachen punkten. Gesamtsieg bei den Mädchen mit 8.602 Punkten und 57 Punkten Vorsprung auf den USC Graz. Gesamtsieg bei den Mädchen durch Leni-Sophie KAPFER, Jg. 2007 und einer Mehrkampfleistung von 2.282 Punkten. Bronze in der Wertung 2008 und jünger ging mit 1.833 Punkten an Anouk Mitterndorfer. Die Teilnehmer bei den Burschen - der Welser TV 1862 landet mit 4.309 Punkten auf dem 10. Platz, dahinter mit 4.170 Punkten der SV Vöcklabruck.

Sportehrenzeichen des Landes OÖ in Silber & Gold

Auch heuer wurden in den Redoutensälen die Sportehrenzeichen des Landes Oberösterreich in Silber und Gold vergeben. Unter den Preisträgern auch zahlreiche Schwimmer und Schwimmerinnen. Das Ehrenzeichen in Silber erhielten: - Cornelia Pammer (USC) - Bernhard Reitshammer (ASV) - Alexander Trampitsch (SCS) - Marvin Miglbauer (SCS) Das Ehrenzeichen in Gold erhielten: - Caroline Hechenbichler (ASV) - Johannes Dietrich (SCS) - Sebastian Steffan (SCS)

Open de France

Bei den diesjährigen Offenen Französischen Meisterschaften im Schwimmen vom 18. bis 19. Juni kämpften die oö. Topschwimmer und Schwimmerinnen gegen die französische und internationale Schwimmelite. Am erfolgreichsten waren Lena Kreundl (ASV Linz) und Bernhard Reitshammer (ASV Linz). Bernhard holte sich über 50m Rücken in 25.66 ex aequo den 3.Platz und über 100m Rücken schnappte er sich in 55.64 den 2.Platz. Lena konnte sich über Platz 3 über 200m Lagen in 2:16.43 freuen. Auch Paul Espernberger (ASL) & Steffan Sebastian (SCS) mischten über 200m Delfin im A - Finale mit. Das bessere Ende hatte Paul und belegte in 2:01.97 Platz 4, lediglich 45/100 an Platz 3 vorbei. Sebastian wurde in 2:03.31 S

Mare Nostrum Tour - Monaco

Am ersten Tag holte sich Bernhard Reitshammer (ASL) über 100m Rücken den dritten Platz. Fürst Albert II. von Monaco ließ es sich nicht nehmen und überreichte die Medaillen.

Sportehrenzeichen des Landes OÖ in Bronze

Vergangenen Dienstag verlieh das Sportland OÖ die alljährige Sportehrenzeichen in Bronze, Silber und Gold in den Redoutensälen. Den diesjährigen Ehrenträger Franziska Ruttenstock (SVV) , Alexander Lukas (ASL) & Martin Espernberger (ASL) verlieh Sportlandesrat Markus Achleitner das Ehrenzeichen in Bronze.
SPONSOREN
image001.jpg
KS_Logo_OOEV_4c.jpg